Förderverein Saarphilharmonie

Der Förderverein

Der von saarländischen Kulturschaffenden, Politikern und Vertretern der Wirtschaft ins Leben gerufene Förderverein Saarphilharmonie e. V. hat sich zum Ziel gesetzt, ein überzeugendes und realisierbares Konzept zur Verwirklichung der Idee eines Konzertsaales für das Saarland auszuarbeiten, möglichst viele Menschen von dieser Idee zu begeistern und die finanziellen Mittel dafür zu akquirieren.
Der nächste Schritt ist die Entwicklung des architektonischen Gesamtkonzeptes. Favorisiert wird zunächst die Auslobung eines Städtebaulichen Ideenwettbewerbs. Gleichzeitig soll durch ein branchenerfahrenes Beratungsbüro eine Machbarkeitsstudie erstellt werden, die auch einen Businessplan beinhaltet, der die möglichen Finanzierungsmodelle aufzeigt.
Das MUSIKZENTRUM SAAR soll sich auszeichnen durch niedrige Baukosten und ein hohes Alleinstellungsmerkmal: Eine hochwertige Akustik, verbunden mit einer hohen Nutzungsflexibilität durch geringe Umbauzeiten, sowie eine variable „Lichtarchitektur“ des Großen Saals.
Der Förderverein Saarphilharmonie e. V. lädt Sie herzlich ein, sich mit Ihrem Namen und Ihren Mitteln für dieses schöne Vorhaben einzusetzen!


Der Förderverein Saarphilharmonie e.V.

Dr. Kurt Bohr, 1. Vorsitzender
Prof. Gustav Rivinius, Stellvertreter
Götz Hartmann, Stellvertreter
Martin Schneider, Schatzmeister
Arthur Knopp, Schriftführer
Alfons Simon, Beisitzer
Hans Hwang , Beisitzer

Geschäftsstelle
Förderverein Saarphilharmonie
Schulstraße 8
66265 Heusweiler
Telefon 06806-7680
info@saarphilharmonie.de
www.saarphilharmonie.de